Pressemitteilungen


Erfolgreicher Abschluss der seismischen Erkundungen

Planmäßig wurden in den vergangenen Tagen die seismischen Erkundungsarbeiten der KSL Kupferschiefer Lausitz im Gebiet rund um die Gemeinden Spremberg, Graustein und Schleife abgeschlossen.
» mehr

Bewilligung vom Sächsischen Oberbergamt erteilt

Das Sächsische Oberbergamt erteilt der KSL die Bergbauberechtigung zur Gewinnung von Kupfer und Begleitmaterialien.
» mehr

Start der seismischen Erkundungen

Mit der Ausstellung eines Vibrationsfahrzeugs vom Typ Mertz M12 auf dem Rathausplatz in Spremberg setzte die KSL den offiziellen Beginn der seismischen Erkundungsarbeiten der Kupfererzlagerstätte.
» mehr

KSL und BTU unterzeichnen Kooperationsvertrag

KSL und BTU haben Kooperationsvertrag zur Zusammenarbeit in Forschung und Lehre vereinbart.
» mehr

Erste Bohrung in der Kupfererzlagerstätte Spremberg-Graustein-Schleife erfolgreich gestartet

Mit einem Hammerschlag startete heute die erste Bohrung in der Kupferschiefer-Lagerstätte Spremberg-Graustein-Schleife in Sprembergs Industriegebiet Ost.
» mehr


Kupferschieferlausitz

KSL